Tribut an Pete Steele von Melissa auf der Maur

Ende August erinnerte Melissa auf der Maur bei einem Konzert in Mailand an den kürzlich verstorbenen Type o Negative Frontmann Pete Steele als sie „Black No. 1“ anspielte und anschließend „Paranoid“ von Black Sabbath coverte.

Die Qualität des Videos ist nicht die Beste, da aus dem Zuschauerbereich aufgenommen, aber es dürte einigermassen gehen. Ich finde das Black Sabbath Cover ja ziemlich gelungen: