Woe to You O Earth and Sea…

…For the Devil sends the beast with wrath
Because he knows the time is short
Let him who hath understanding
Reckon the number of the beast
For it is a human number
Its number is six hundred and sixty six.

 

Vermutlich sind diese Worte aus der Offenbarung des Johannes eines der bekanntesten Songintros des Metals. Der Sprecher dieser Worte im Iron Maiden Song „Number of the Beast„, der Schauspieler und Radio-Pionier Barry Clayton, ist nun im Alter von 80 Jahren verstorben.

Ursprünglich sollte Vincent Price den Text einsprechen, da er aber laut Dickinson zu teuer war, kam ihnen der Mann in den Sinn, der zu der Zeit bei Capital Radio Geistergeschichten vorgelesen hat.

R.i.P. Mr. Clayton