My first Hardcore Song

Ich weiß, wenn etwas im Internet losgelassen wird, dann verbreitet es sich schlimmer als Kettenbriefe, vor allem ohne das man Porto im Internet draufkleben muß.

So werden wahrscheinlich viele von Euch schon über dieses gleich folgende kleine Video gestolpert sein, doch auch wenn dem so ist, hier dürft ihr nochmal drüber stolpern und mit Juliet zusammen ihren ersten Hardcore Song zelebrieren.

Irgendwas gefällt mir an dem Song, nicht weil ein Kind in singt und drin vorkommt, sondern weil der Song wirklich nicht schlecht ist.
Leider ein wenig kurz, doch gut gemacht ist das ganze hier, doch seht selber.

via Pirgofabrik
Schlagwörter: , , , ,