The last Hangmen beenden Crowdfunding erfolgreich

Vor einiger Zeit haben wir über das Crowdfunding zur neuen Plattenproduktion von The last Hangmen berichtet.
Dieses Finanzierungskonzept der neuen Scheibe ist mehr als erfolgreich zu Ende gegangen.
Es war geplant das die Finanzierung 1200 Euro zusammenbringen soll um ein Erfolg zu werden, insgesamt sind gar 1864 Euro zusammengekommen, von denen der biotechpunk auch einen kleinen Teil stellt, denn wir haben uns beteidigt.

Nun arbeitet die Band fleissig an der Fertigstellung des Albums, welches hier finanziert wurde, so das es Ende des Jahres, Anfang 2013 erscheinen kann.

Die Band in einem Statment zu der erfolgreichen Finanzierung :

„Wir können es immer noch nicht fassen das ihr tatsächlich 1899€ für die Produktion unseres Zweitlings zusammentragen konntet. Als Bonus dafür gibts für jeden der 25€ oder mehr gegeben hat den dank des Overfunds finanzierten The Last Hangmen Patch!

Vielen Dank an alle die uns bei der Finanzierung unseres Projektes geholfen haben!“ Verkündet Gitarist Simon.

Da gönnen uns The last Hangmen doch gleich noch einen weiteren kleinen Vorgeschmack auf das neue Material; …or forever hold your Peace!