Sybreed überzeugen mit No Wisdom Brings Solace

SybreedAm 24. September 2012 haben Sybreed auf Listenable Records ihr neustes Album God Is An Automaton veröffentlicht.
Es handelt sich hierbei um das vierte Album der Band, einer Band von der ich bisher noch nichts hörte, zumindestens nicht bewusst.
Auf jeden Fall hat sich das nun geändert, was dazu führte das ich diesen kleinen Beitrag hier verfasste.
Sybreed spielen Cyber Metal, oder Death Wave, oder wie man es nun nennen mag und es erinnert mich ein wenig an The Kovenant, auf deren neustes Werk ich schon lange warte.
Jedenfalls war dieser gedankliche Vergleich zu The Kovenant der erste der mir einfiel, daher findet er hier Erwähnung.
Trotzdem, die Band klingt eigenständig, weiß mich in dem kleinen Livevideo, welches gleich folgen wird und welches von Anthony Dubois am 18. Oktober 2012 im Rahmen des Euroblast Festivals 2012 im Kölner Underground aufgezeichnet wurde, zu überzeugen.

Das aktuelle Album Sybreed nennt sich also God Is an Automaton und enthält folgende elf Lieder.

1. Posthuman Manifesto
2. No Wisdom Brings Solace
3. The Line of Least Resistance
4. Red Nova Ignition
5. God Is an Automaton
6. Hightech Versus Lowlife
7. Downfall Inc.
8. Challenge
9. A Radiant Daybreak
0. Into the Blackest Light
11. Destruction and Bliss

Nun, und da ich erwähnte das mich die Band mit einem Livevideo überzeugen konnte folgt nun eben dieses Video.
No Wisdom Brings Solace heisst das Stück, hier ist es, bitte schön.