Terrorgruppe – Sündige Säuglinge Hinter Klostermauern

TerrorgruppeDie Gesellschaft ist Schuld – So die Überschrift, die Aussage, der Subtitel auf der DVD, oder wie man das geschreibene dort nun so nennen mag.
Sündige Säuglinge Hinter Klostermauern nennt sich die DVD Veröffentlichung von der Terrorgruppe aus Berlin und die Veröffenltichung kommt nicht nur als DVD, sondern auch noch mit einer CD als Bonus daher.
Nachtisch – Halbstark in Kreuzberg 1993-2006 heisst das gute Stück, mit 27 Songs und 74 Minuten Spielzeit.

Sündige Säuglinge Hinter Klostermauern – Zur Lust Verdammt so der volle Titel dieser Veröffentlichung beleuchtet die Bandgeschichte, von der Gründung 1993 bis zur Auflösung 2005.

Dazu der Verkaufstext auf Amazon, der den Inhalt der DVD schon recht gut beschreibt:

Jetzt wird diesem gewichtigen Erbe endlich Rechnung getragen, denn mit ‚Sündige Säuglinge Hinter Klostermauern – Zur Lust Verdammt‘ erscheint die ultimative Bandstory als anarchistische Collage aus Musikfilmen, Interviews und Dokumentationen – Geschichte und Vorgeschichte der TERRORGRUPPE und deren Abenteuer während der 13-jährigen Band- Existenz werden beleuchtet – inklusive der (teilweise widersprüchlichen!) Erinnerungen der Bandmembers. Rare Aufnahmen aus Studio-Sessions und Backstageräumen sowie zahlreiche Statements von Zeitzeugen aus der Punkrock- und Entertainment-Branche wie BEATSTEAKS, BELA B., NAGEL & MUFF POTTER, DIE KASSIERER, THE REAL MCKENZIES, APPD-Kanzlerkandidaten u.a. runden das durch und durch verstörende Bild treffl ich ab. Zudem bietet die DVD rund 60 Minuten unveröffentlichtes und rares Livematerial aus allen Phasen der Bandgeschichte (19 Songs).

Die ganze Veröffentlichung wird am 18.01.2013 bei Destiny Records (Broken Silence) erscheinen und wer möchte, der kann sich nun noch einen kleinen Trailer angucken.

Schlagwörter: , , , ,