The last Hangmen stellen Debütalbum online

The last HangmenEs gibt Pressemeldungen, denen brauche ich nicht viel mehr Worte hinzuzufügen, es steht alles drin, was drinstehen muss.
Pressemeldungen eben die auf den Punkt kommen, sagen was wichtig ist und fertig ist die Meldung.
So ist es nun auch bei der Pressemeldung von The last Hangmen, welche auf zwei Dinge hinweisen möchte.
Zum einen ist das Debütalbum so gut wie ausverkauft und zum anderen haben sie es online gestellt, damit ihr es trotzdem hören könnt.

Ferner haben sie ihre Webseite frischgemacht, ein Blick lohnt sich.
Doch lest die Pressemeldung einfach selber.

The last Hangmen – 2011er Debut-Album komplett im Stream

Die Dresdner Melodic Extreme Metal Recken von The last Hangmen verkünden nicht ganz ohne Stolz, dass die Erstauflage ihres 2011er Debuts Servants of Justice nahezu vergriffen ist.
Damit die Musik weiterhin allen Fans zugänglich ist, haben sie die ganze Scheibe mittlerweile komplett als Playlist auf Youtube gestellt.

Wer noch ein physisches Exemplar ergattern möchte, sollte sich also sputen. Jene, die trotzdem leer ausgehen, können sich indes mit der brandneuen Scheibe Executing Empires trösten, welche am 4.1.2013 erschienen ist.

Checkt dazu ihre frisch redesignte Homepage:

www.thelasthangmen.com

Wie gesagt, alles drin was wichtig ist.