Review: Löwenzahnangst – Peppermint

LZAWer oder was ist eine Löwenzahnangst?
Nun, wie sie auf den Namen kommen kann ich nun nicht sagen, doch dafür kann ich hier sagen das sie Old School Deutschpunk machen.
Oder ist Old School Deutschpunk gar keine Genrebezeichung?
Egal, Deutschpunk, ganz schön unsauber, rau, schrammelig, das passiert hier, das rockt diese Platte.
Ob die Löwenzahnangst das alles nun erst meinen oder einfach nur aus Spaß machen, oder eben beides miteinander verbinden, das weiß ich nicht, auf jeden Fall ist aber bei der Löwenzahnangst Tobi Torpedo mit am Start, bekannt durch die Oitercreme und Captain Galaxy.

Mit sieben Songs kommt hier die Peppermint der Löwenzahnangst daher, untertitelt als Demotape, wobei es dieses Tape eher als Download im Web kreist, aber es klingt sehr stilecht wie ein Demotape, daher passt dieser Untertitel zu der Veröffentlichung.

Das ganze ist sicher etwas für Fans von einfachem Deutschpunk, die nicht vor der Produktion zurückschrecken, wobei, so schlimm wie meine Beschreibung hier nun vielleicht klingen mag ist das was geboten wird gar nicht, denn die Band kann spielen, kann Songs schreiben, die nicht alle gleich klingen und in einem Soundbrei untergehen.
Es ist dem Demotape anzumerken das es höchstwahrscheinlich so gewollt ist wie es hier daherkommt und nicht durch Unvermögen im Krach geendet ist.

Mein Fazit: Ordentlicher Deutschpunk, schrammelig und roh, sehr direkt, ohne fetter Produktion oder sonstigen Elementen die hier irgendwas vertuschen oder beschönigen könnten.
Das ganze geht sehr direkt nach vorne, kommt auf den Punkt.
Streckenweise klingt es schon wie eine Kassettenrekorderaufnahme, oder wenn es auf einem achtziger Jahre Kassettenrekorder abgespielt wird.
Das ganze ist sicher nicht die Hochkultur der Unterhaltungsindustrie, macht aber ordentlich Spaß und Laune was die Löwenzahnangst hier abliefert, kann aber in der Länge auch ein wenig anstrengend beim zuhören werden, aufgrund der einfachen Produktion, dafür werden aber insgedamt sieben überzeugende Songs hier abgeliefert.

__________________________________________________________________________________

Tracklist
01. Peppermint
02. Dumpfbacken
03. Home Sweet Home
04. Achtziger
05. Rettungsschirm
06. Überwacht
07. Wir machen Musik

Erscheinungsjahr
2013

Weblink
http://lza.blogsport.de