Review: Rasierer – Abschaum

RasiererMit Abschaum liessen mir die Rasierer ihre EP zukommen, welche fünf Songs enthält die sehr kraft- und druckvoll aus der Anlage kommen.
Wie nennt sich nun diese Musikrichtung ?
Punk, Oi! vielleicht, eine genaue Einsortierung fällt mir dann an dieser Stelle doch nicht so leicht, auf jeden Fall ist es sehr starke Musik die sie anbieten, ähnlich den Troopers, um mal einen Vergleichsnamen zu nennen, wobei ich sowas wirklich ungerne mache, also Bands und Musik mit anderen zu vergleichen.
Die Band selber nennt ihre Musik ganz einfach Mittelfinger Rock’n’Roll, was eben auch sehr passend und die Musik in Worte fassend ist.

Doch ist das Rock’n’Roll, was die Band hier macht, oder lässt sich das noch anders in Worte fassen?
Ist es Rock, ist es Punk, vielleicht noch eine Prise Oi mit drin?
Irgendwo aus diesen Musikrichtungen eine Mischung, das machen die Rasierer hier auf der EP.
Deutschsprachiger Hardrock der irgendwo dazwischen seinen Platz findet.

Mein Fazit: Wer auf Sauflieder steht, Geschichten aus der Welt wie sie vielleicht der eine oder andere selber kennt, wie die Story von An die Theke, dem wird das gefallen was hier passiert.
Klar, Sauflieder, das ist nicht für jeden was, auch wenn nicht jedes dieser fünf Lieder ums Trinken geht.
Die Rasierer sagen von sich selber das sie Mittelfinger Rock’n’Roll machen, also Musik bei der es egal ist was andere davon halten.
Trotzdem ist die Musik sehr kräftig, durchdacht und Abwechslungsreich und nicht nur stumpfer Oi-Deutschrock.
Die Songs sind gekonnt umgesetzt und mit einer ordentlichen Produktion in Szene gesetzt worden.
Das Artwork passt, das Booklet könnte vielleicht noch ein wenig mehr an Informationen mitbringen, aber ansonsten passt hier alles bei dieser EP zusammen und alles beisammen passt zur Musik, zum Konzept welches hier angeboten wird.
Jetzt entscheidet nur noch die Geschmacksfrage ob dem Hörer das ganze ein wenig zu eintönig ist mit den Trink- und Partyliedern oder ob sowas auch mal geht, zum Beispiel zum Trinken und Partymachen.

______________________________________________________________________________
Tracklist
Abschaum
Junge Götter
An die Theke
Schall und Rauch
Urvater

Besetzung
Mücke – Bass/Gesang
Frank Fuck – Gitarre
Tobi – Schlagzeug

Weblink
Rasierer auf Facebook

Schlagwörter: , , , ,