Review: M.N.S. – Ancorati Alla Vita

M.N.S.Eine hübsche Veröffentlichung liefert M.N.S. und damit natürlich die beteidigten Labels hier mit der neun Songs umfassenden Veröffentlichung Ancorati Alla Vita ab.
Beteidigte Labels daher, weil sich hier an dieser Veröffentlichung zehn verschiedene, kleine Plattenfirmen beteidigt haben, wobei mir diese Veröffentlichung von Subwix überreicht wurde.

Die Band aus Italien spielt hier recht melodiösen, schnellen, sehr eingängigen Punk, der recht angenehm zu hören ist.
Wobei, angenehm und Punk, das sollte sich doch wieder Widersprechen, oder?
Gut, die Musik ist trotzdem gut zu hören, ist Eingängig, sehr passend produziert und nach den neun Liedern schon fast wieder zu schnell vorbei.
Auf der Webseite des Labels wurde die Band unter Streetpunk gepackt, ist es das was hier passiert?
Ich denke, Streetpunk ist eine passende Beschreibung für das was uns M.N.S. hier in den neun Liedern anbietet.
Eingängiger, dabei in keinster Weise monotoner, mit Melodien versehener Punk, ohne dabei Melodic Punk zu spielen.
Das ganze wird nun auf italienisch vorgetragen, daher kann ich nur ahnen worum es in den Liedern geht, was aber auch den Vorteil hat das die Band mich mit ihrer Musik überzeugen muss, ohne das sie mit textlichen Inhalten erreichen können.
Diese Überzeugung gelingt der Band auch, vor allem durch ihren mehrstimmigen, abwechslungsreichen Gesang, welcher sehr durch die Stimme der Sängerin und Bassisten Naty berreichert wird.
Dadurch das auch eine Sängerin mitsingt, bekommt der Gesang der Band etwas besonderes, der Gesang wird dadurch einfach abwechslungsreicher und breiter.

Mein Fazit: Das Album schafft es mich mit seiner Musik, mit seinem kraftvollen und unterhaltsamen Streetpunk zu überzeugen, wobei mir das Album einfach viel zu schnell vorbei ist.
Ein oder zwei Lieder mehr hätten bei der Spielzeit sicher nicht geschadet, finde ich.
Gut, das Album ist wie es ist, es kommt mir einfach ein wenig kurz vor, es ist einfach so vorbei.
Aber vielleicht werden wir dafür in Zukunft noch ein bisschen mehr von M.N.S. hören, ich bin schon gespannt, doch bis es soweit sein sollte heisst es das aktuelle Album zu geniessen.

________________________________________________________________________
Tracklist
Manipolazioni
Controversie
Ancorati
Scavati la fossa
Never surrender
Ladri
Estinzione
Una voce chiama
Frustrazione

Erscheinungsdatum
2013

Label
Subwix – kult idea – s.n. rex. – punk 4 free – … und weitere

Schlagwörter: , , , ,