The Last Hangmen mit Livevideo zu Knocking Tombstones Down

The last HangmenHabt ihr ein wenig Zeit?
The Last Hangmen haben ein Video online gestellt, ein Livevideo zu dem Song Knocking Tombstones Down welches auf einem Auftritt in Dresden aufgezeichnet wurde.
Das Video selber ist neun Minuten lang und zeigt wie die Band den Song am 11. Mai 2013 in Dresden spielt.
Der Song, den ihr hier zu hören bekommt, stammt vom dem Debütalbum Servants of Justice, welches 2011 erschienen ist.
Wer auf den Geschmack gekommen ist, das Debütalbum könnt ihr euch auf der Webseite von The Last Hangmen runterladen, aber auch als Album erwerben.

Zu dem neuem Video gibt die Band folgendes in der Pressemeldung kund:

Die Elbflorenzer Melodic Extreme Metal Truppe The last Hangmen haben unlängst ein neues Live-Video in den virtuellen Äther entlassen. Frontschreihals Pether weis dazu folgendes zu berichten:

„Knocking Tombstones Down darf auf keinem unserer Gigs fehlen. Der Song hat sich wegen seiner kompromisslosen Nackenbrecherqualitäten zum echten Live-Evergreen entwickelt. Es macht immer wieder einen Höllenspaß dieses knapp zehnminütige Monster gemiensam mit den Fans abzufeiern.“

So ist es, hier das neue Video: