In Extremo veröffentlichen Bruchstücke im Metal Hammer

In ExtremoFür alle Fans und Sammler von In Extremo hat der Metal Hammer in diesem Monat eine kleine CD mit im Gepäck, die zugleich ein Vorgeschmack auf das kommende Album Kunstraub der Band darstellen soll.
Ihr wisst schon, diese Alben die limitiert sind, etwas exklusives mitbringen aber am Ende eigentlich nur Werbung darstellen.

Doch ob es für die In Extremo Fans nur Werbung ist, oder vielleicht doch mehr, das sollen sie alle für sich selber entscheiden, denn diese CD, die dem Metal Hammer beiliegt, hat eine ganz ordentliche Tracklist, wie ich finde:

1. I Disappear (Metallica-Cover)
2. Zigeunerskat (Lateinische Version)
3. Frei zu sein (Pinelli-Remix)
4. Viva la Vida (Demo)
5. Sa Roma (unveröffentlicht)
6. Uns verbrennt die Nacht (unveröffentlicht)
7. En esta Noche (Proberaum, 1. Probe mit neuem Drummer Specki)
8. Mein rasend Herz (Proberaum, 1. Probe mit neuem Drummer Specki)
9. Kein Sturm hält uns auf (Demo)
10. Kunstraub (Demo) vom neuen Album KUNSTRAUB

Ob das nun eine wichtige Veröffentlichung für eure Sammlung ist müsst ihr natürlich selber entscheiden, doch wer gerne mal ein paar Proberaumsongs, einen Coversong und was unveröffentlichtes, sowie einen Demosong zum neuen Album hören will, der sollte sich in diesem Monat einfach die Oktoberausgabe des Metal Hammer besorgen.

Mehr zur Veröffentlichung und der aktuellen Ausgabe des Metal Hammer gibt es hier auf der Webseite des Magazins.