Kurz vorgestellt: Cortez

CortezDie Band: Cortez.
Das Video: Arrogants que nous sommes.

Das sind die beiden Fakten die hier von Relevanz sind, doch natürlich belasse ich die Rahmenbedingungen nicht bei diesen beiden Kleinigkeiten, denn dann könnte ich diese Informationsflut auch dem Musikfernsehen überlassen und bräuchte hier kein kleines Musikmagazin.

Den Bandnamen und den Titel des Videos habe ich nun also schon genannt.
Die Band selber stammt aus der Schweiz, die Musikrichtung die sie hier spielen wird in der Post-Core Ecke verortet.
Das ganze geht, so würde ich es einsortieren, in die Metal-Core Richtung, doch die Feinheiten wollen wir hier an dieser Stelle gar nicht klären, denn die Musik kann gut für sich selber klingen.

Das neuste Album des Trios, welches es auch als Doppel-Vinyl gibt, nennt sich Phœbus und ist über die Bandcamp Seite von Cortez zu erstehen, auf der ihr auch das Album probehören könnt.

Doch hier nun erstmal das aktuelle und neuste Video der Band:

Wer nun auf den Geschmack gekommen ist, auf der Bandcamp Seite von Cortez lässt sich die Musik hören.
Oder auch hier einbetten, so wie das Video, wer also ein wenig reinhören möchte, bitte sehr.

Schlagwörter: , , ,