Paradise Lost feiern Geburtstag mit einer Veröffentlichung

Paradise LostParadise Lost werden 25 Jahre alt und das ist sicherlich ein kleiner Grund zum feiern, denn sie haben die Musikwelt wie vor allem die Metalszene ordentlich mitgeprägt und ihr eine ganze Musikrichtung gespendet hat, den Gothic Metal.
Das Album was für den Start dieser Musikrichtung ausschlaggebend war nennt sich daher auch einfach Gothic und der Titeltrack von diesem Album gibt es nun in einer aktuellen Version.
Ferner wird es zur Feier des Bandjubiläums ein kleines Album geben, randvoll mit seltenen Material, darunter die neue Version von Gothic.

Heissen wird dieses Album Tragic Illusion 25 (The Rarities) und am 21.10.2013 bei Century Media erscheinen.
Die Tracklist liest sich folgendermaßen:

01. Loneliness Remains (04:57)
02. Never Take Me Alive (Spear Of Destiny cover version) (04:43)
03. Ending Through Changes (04:07)
04. The Last Fallen Saviour (03:38)
05. Last Regret (Lost in Prague Orchestra Mix) (04:19)
06. Faith Divides Us – Death Unites Us (Lost in Prague Orchestra Mix) (04:15)
07. Cardinal Zero (04:26)
08. Back On Disaster (04:12)
09. Sons Of Perdition (04:10)
10. Godless (02:15)
11. Missing (Everything But The Girl Cover) (04:27)
12. Silent In Heart (03:21)
13. Gothic 2013 (05:12)
14. Our Saviour 2013 (05:29)

Den Genrebenennenden Song Gothic in seiner 2013 Version könnt ihr auch gleich hier hören:

Was haltet ihr von dieser Veröffentlichung zum Bandjubiläum und von dieser Neuinterpretation im Besonderen?