SOLSTICE – Nur keine Eile: erste Aufnahme seit 1998

Doom ist ja nicht gerade ein Genre, dass für Geschwindigkeit bekannt ist. Dennoch sind auch im Doom 15 Jahre eine lange Zeit. 1998 erschien mit „New Dark Age“ das letzte Studioalbum der Band aus West Yorkshire, das zugleich als ein Meilenstein im Genre angesehen wird. Nun, 15 Jahre später hat Solstice gerade die Aufnahmen zu einem 27-minütigem Minialbum namens „Death’s Crown is Victory“ abgeschlossen.

Erhältlich wird das Minialbum als Download, CD, LP und MC!!! sein.

Einen Vorgeschmack gibt es jetzt hier mit „I am the Hunter„:

Schlagwörter: