Re-Armed mit Video zu Freakshow

Re-ArmedEine Plattenbesprechung zum aktuellen Album Rottendam von Re-Armed ist erst gestern hier im biotechpunk erschienen und daher muss ich mich hier nicht noch einmal ausführlich zu diesem Album auslassen, denke ich mal.
Nur so viel: Das Album ist überzeugend, das Artwork ist es nicht, das Video hingegend ist es.

Daher nun gar nicht mehr viel an weiteren Infos, nur eben die Rahmenbedingungen zum Video und dann kommt dieses auch schon sogleich.

Hier die Tracklist von Rotterdam:

1. Dead Light District (intro)
2. Rottendam
3. Wracked
4. Hedonist
5. SuperAnimal
6. Putos Muertos
7. Apocalypse Postponed
8. Freakshow
9. Exiled (outro)

Erschienen ist das ganze am 10.01.2014. Das Artwork selber könnt ihr weiter oben begutachten.
Doch hier nun, wie angekündigt, das Video.

Schlagwörter: , , ,