[Stream] Aleska – s/t

aleska

Selbstbetiteltes Debüt von Aleska im Stream

Am 20.09.2016 wird das Debütalbum der französischen Screamo-Band Aleska erscheinen. Die Band hat bisher Split-Veröffentlichungen und eine EP rausgebracht und nun lässt sie das Debütalbum folgen.

Sieben Songs befinden sich auf dem selbstbetitelten Album, welche folgendermaßen heißen:

Instaurer le vide 05:54
Du gris au noir 05:31
De la cime au cimetière 04:25
Leaves, trees and me 06:40
Que reste-t-il ? 06:11
Our illusion is creation 05:05
Combler le vide 04:51

Das Album, dessen Artwork ihr hier oben als Artikelbebilderung bewundern könnt, dürft ihr hier nun gerne komplett im Stream genießen, wenn ihr denn auf Screamo steht.
Dabei bewegt sich die Band durch recht melodische Gefilde und weist Einflüsse aus verschiedenen Genre, wie Emo/Hardcore, Screamo, Post-Rock, Math-Rock und Post-Hardcore auf.

Schlagwörter: , , , , ,