Asphagor – Details zum neuen Album

Asphagor, aus Österreich, kommt hier mit einer Runde an Details zum kommenden Album, welches noch 2017 erscheinen soll und auf den Titel THE CLEANSING Libertas ad terram höre soll.
Das Artwork, neben dem Titel eines der offensichtlichsten Details der neuen Scheibe, könnt ihr hier direkt rechts sehen.

Asphagor – THE CLEANSING Libertas ad terram

Nach vier Jahren Arbeit an dem Album und einiger Besetzungswechsel wird Asphagor das Album zusammen mit einigen Gastmusiker einspielen.
Die Tracklist der Scheibe liest sich folgendermaßen:

1. The Delphic Throne
2. Sun Devourer
3. The Solipsist
4. Sea Of Empty Shells
5. 101815
6. Ardor
7. Circle Of Abaddon
8. Monodia (He, My Wall)
9. Aurora Nocturna
10. The Cleansing

Die Band über das Album und die Entstehung:

Wir sind bereits sehr gespannt Ende April in das Studio in Deutschland zu gehen, wo wir uns erneut mit unserem Produzentn Patrick W. Engel von templeofdisharmony verbünden um das neue Album auszunehmen.

Im Prozess fühlen wir uns äußerst geehrt mit Nachtgarm (KING FEAR, NEGATOR, Ex Dark Funeral) und Morean (Dark Fortress (Official), Alkaloid, Noneuclid, The Hungry Gods) an den Vocals zwei bemerkenswerte Gastsänger an unserer Seite zu sehen.

Das Albumcover wurde von unserem Sänger Morgoth in Zusammenarbeit mit Manuel ‚Janus‘ Mair (NatureCraft, Janus Photography & Art) kreirt.

Wir freuen uns darauf, das Album noch 2017 herauszubringen, da es unser bisher stärkstes Werk ist und einen großen Meilenstein in der Bandgeschichte darstellt.