Fatal Underground Nr. 48 ( Deutsch )

Fatal Underground Nr. 48 ( Deutsch )

Eine besonders große Freude haben mir wieder diese neuen 110 A5 Seiten aufs neue gemacht, die Metalfan Leo, für uns zusammengetragen hat.
Gleich im Vorwort stellt er klar, sich hier nicht auf Kommerz Metal einzulassen.
Und das gelingt ihm wieder zusammen mit Gastschreibern bestens.
Diesmal gibt es leider nur 2 Konzertberichte, die mehr vom erlebten Umfeld, als von den Bands handelt, doch die hier erlebte beschriebene Leidenschaft, macht das beim Lesen mehr als wett.

Als weiteres ist es die Inhaltsmischung welche einen Die Gazette, einen gut Häppchen weise durchlesen läst, ein großer Pluspunkt.
Richtig wertvoll ist die Fanzine Ecke, welche wirklich große Schätze vorstellt, die man sich nicht als Leseratte – Metalfan entgehen lassen sollte.
Auch der besprochene Teil an Tonträger wurde auf wichtigere Platten – Geheimtipps runtergeschraubt, welche übersichtlicher in Rubriken eingeteilt worden sind.
Neben ein paar Sonderbeiträge tummeln sich 12 Interviews, welche sich mal mehr,mal weniger informativ, aber immer lebhaft geführt wurden.
Auch mal interessant die leicht angefressenen Antworten von “ Krylithsic “ zu lesen, weil Leo nicht hintergründig genug mit der Band befaßt hat.

Dieses Heft ist in der Reihe der F.U. Hefte ( seit 1998 ) zwar kein Überflieger, aber ein weiteres mal, ein wertvolles Nachschlagewerk zum tauschen.
Wieder heißt es zugreifen, so lange der Vorrat reicht, und Leo das Fanzine nachdruckt.

Info Kontakt Homepage : www.fatale underground.de/

Bestellbar für 2,20 E ( Mindestspende ) unter: fatalunderground_leo@freenet.de