[Review] Die Drei ??? – und das silberne Amulett | Folge 187

Autofahrten bieten sich irgendwie an nicht nur Musik zu hören sondern auch Hörspiele. Jedenfalls bin ich da gerade ein wenig auf den Geschmack gekommen und so habe ich mir gleich eine weitere Folge von Die Drei ??? angehört.
Die Drei Fragezeichen und das silberne Amulett ist der Titel dieser Folge, welche damit schon die 187. der Reihe ist, wobei dann die Ableger in der Serie gar nicht mal mitgezählt wurden.

und das silberne Amulett

Doch egal wie viele Folgen es schon in dieser Serie gibt, ich höre die verschiedenen Geschichten unterschiedlich gerne, denn die ganze Serie ist immerzu im Wandel und passt sich dabei auch verschieden gut immer an der aktuellen Welt an wobei sie versucht sich selber gleichzeitig treu zu bleiben.

Die drei Kollegen haben sich dabei recht wenig in den letzten Folgen weiterentwickelt, eben recht behutsam und so haben sie auch in der aktuellen Folge immer noch ihr Büro auf dem Schrottplatz der Familie Titus und sie haben immer noch ihren VW Käfer als Fahrzeug, also Bob Andrews hat einen Käfer. Auf der anderen Seite gibt es in der Welt von Die Drei Fragezeichen das Internet und Mobiltelefone, um mal zwei aktuelle Merkmale zu nennen.

Nun denn, diese Folge hier finde ich wieder recht spannend geworden und sie kann mich auch durchgehend überzeugen, wobei sie zwar im Kern einen gewöhnliche Fall beschreibt, diesen aber als Hörspiel doch unterhaltsam umsetzt.
Der Start mag zwar ein wenig unrealistisch sein, ebenso wie das Ende, welches den Beginn der Geschichte beschreibt, aber der Weg durch den Fall macht dann doch Laune diesen mitzuverfolgen.
Wer zwar Aufmerksam den Beginn der Geschichte mithört kann sich einen Reim darauf machen worum es hier geht, denn in Hörspielen wird fast nie irgendwelche überflüssigen Details erwähnt doch finde ich den Rätselbogen der hier gespannt wird recht unterhaltsam und spannend.

Manche Stellen sind dann aber in der Geschichte doch ein wenig an den Haaren herbeigezogen. Die Drei Fragezeichen haben einen Büroschlüssel eines Vermissten. Weil sie diesen Schlüssel haben dürfen sie im Büro des Vermissten bleiben. Da hat der Vorgesetzte des Vermissten kein Problem mit, weil sie eben eh schon einen Schlüssel haben. So ganz realistisch kommt mir dieser Punkt nicht rüber, wobei diese Stelle, auch das sie eben den Schlüssel haben, eine recht wichtige hier in der Geschichte darstellt.

Das alles in allem gefällt mir hier der Fall von Die Drei ??? und das silberne Amulett recht gut. Fühle mich halt gut unterhalten und vom Rätselgehalt empfinde ich das die Story hier etwas von den Escape-Room Sachen hat, die es als Rollenspiel in der echten Welt gerade so gibt. Wobei, es gabe schon mal eine Folge die noch näher an der Escape Room Story dran war.

________________________________________________________________________________________________
Erscheinungsdatum
19. Mai 2017

Label
Europa (Sony Music)