Faulenza Buch – SUPPORT YOUR SISTERS NOT YOUR CISTERS + EINHORNRAP / Album

FAULENZA BUCH – SUPPORT YOUR SISTERS NOT YOUR CISTERS + EINHORNRAP / ALBUM

Ein einschneidendes Erlebnis wahr schon vor ein paar Jahren das Interview mit Faulenza im EXTREM LIEDERMACHING Fanzine Ausgabe 13,

( Auszug : / E.L. : Hallo Punkgeselle, welche Lebensgefühle umgeben dich im Moment, wo wir dieses Interview beginnen. /

Faulenz*A : Hallo Dirk, zuerst ist es wichtig zu schreiben, dass mein Pronomen „sie“ ist.
Also schreib bitte „Punkgesellin“ statt „Punkgeselle“.
Danke dir !
Meine Lebensgefühle sind gerade ganz doll geprägt von Aufbruch und ganz neuem Freiheitsgefühl, seit dem ich endlich mit meinem Studium / Soziale Arbeit/ fertig bin.
Ich bin so froh nicht mehr an Anwesenheitspflicht und Abgabetermine denken zu müssen.
Nun jobbe ich in einer netten Bar und überlege wie es wohl weitergeht.
Zum Beispiel fänd ichs toll eine schöne Wohn-Gemeinschaft in Berlin zu finden, wo es eine große Trans* und Queer Szene gibt.
Solche Gedanken beschäftigen mich gerade viel.
Die Lieder „Auf der Suche nach mir selbst“ und „Arbeitslos“ habe ich vor kurzem darüber geschrieben. )

Na,ja dieses Interview und die Musik von Faulenza eröffnete mir neue interessante Lebenserkenntnisse.

Diese Erlebnisse versuchte Faulenza in diesem kleinen Buch objektiv von ihrer Seite möglichst lesefreundlich aufzuschlüsseln, um möglichst vielen das schweren Lebensstand einer trans* Frau erlebbar zu machen.

Das Ganze wird in 6 große Kapitelblöcken gegliedert.

Es braucht wirklich etwas Zeit um sich die wichtigsten Songtexten, Verhalten – der Queer Szene- Räume, Selbstbehauptungsworkshops, und vielem anderen rein zu lesen.
Habe das Buch in 5 Leseabschnitte gelesen um das gelesene sacken zu lassen.

Gelingt das gut, kommt man zu dem Schluß das Faulenza sich als vollwertige feministische Frau fühlt, und auch so verstanden werden will.

Das Thema ist gut aufgegliedert.
Nur schade das hier das Thema etwas scheitert, an dem Punkt wie wir ich als Cis-Mensch auf Menschen wie Faulenza zugehen sollte.
Denke mir zwar meinen Teil der steht aber leider nicht im Buch.
Sollte deshalb besser das Buch zu Ergänzung zu Faulenzas Musik sehen !


( Faulenza – Lesung )

Zu bestellen ist das kleine 145 Seiten Nachschlage Buch über : Edition Assemblage / ISBN 978-3-96042-010-1 / 10,00 E /

Faulenza – Einhornrap

Hier ist Faulenza wohl eines der wichtigsten Rap Platten des Jahres 2016 gelungen, die ich beim besten willen nicht bewerten möchte !
Hört auf YouTube selber die Tracks des Albums an, ob ihr euch auf diese packende Platte einlassen wollt ?

Setliste :

01.) Schönheitsideale
02.) Eher so geht so
03.) Mein Diagnoseschlüssel
04.) Ich trau mich
05.) Ein schwerer fight ( Feat. Lady Lazy & Riva )
06.) Frag mich nicht
07.) Julian oder Juliane
08.) Für Freddi
09.) Nicht der King ( feat. Sooke )
10.) Tanzen ( Feat. Carmel Zoum )
11.) Trans Day of Remembrace
12.) Trans Pride ( Feat. Msoke )
13.) Love Song / Hate Song
14.) Transmisogynie (feat.Riva )
15.) Werdet Autonome Mäuse ( feat. Jennifer Gegenläufer )
16.) Safe Räume ( feat. Riva )

Infohomepage Faulenza : www.faulenza.blogsport.de

Labelhomepage “ Springstoff “ : www.springstoff.de

Schlagwörter: , , ,