[Review] Harry Gumb – Auf unzähligen Straßen – Live Bootleg Vol. 1

Harry Gump kommt hier mit einem Live Bootleg Album daher. Dem ersten, wie der Titel der Veröffentlichung vermuten lässt.
Sieben Lieder, welche damit auch gleich einen guten Eindruck davon hinterlassen wie Harry Gump so klingt, denn das wusste ich bisher noch nicht.

Vom Namen her war Harry Gump mir kein Unbekannter, doch musikalisch konnte ich es überhaupt nicht einordnen was hier so geboten wird. Da ist diese Live Bootleg Veröffentlichung ein guter Einstieg und ein guter Überblick über den Stil der hier geboten wird und das ist irgendwie Liedermaching Punk Rock, oder sowas.

Als Stichworte ist Folkpunk, DIY, Acoustic und Singer-Songwriter auf der Bandcamp Seite angegeben und ich denke das diese Stichworte die Musik hier recht gut beschreiben und zudem die Stimmung dieser Platte hier gut einfangen. Wie schon gesagt kenne ich den Künstler bisher noch nicht, doch finde ich das in der Liveatmosphäre die Lieder sehr gut zur Geltung kommen. Sie wirken dadurch sehr lebendig und organisch.

Was ich hier dann für eine Liveplatte ein wenig komisch finde ist, das es eben nicht wie ein Platte klingt, sondern wie eine Aneinanderreihung von Liedern, die zwar Live aufgenommen und auch gespielt wurden, so aber eben kein Konzert ergeben. Klingt für mich jedenfalls ein wenig so.

Doch das macht trotzdem überhaupt nichts, denn die Scheibe und die Lieder klingen trotzdem sehr gut. Harry Gump kann hier mich mit seinem Liedermacher-Stil und seiner Stimme und seiner Stimmung einfach überzeugen. Mit seinen ruhigen, aber eingängigen Liedern.

Mein Fazit: Für ein Livealbum fehlt mir ein wenig der Spannungsbogen welcher eben ein Livealbum ausmacht, doch auf der anderen Seite ist Stimmung vorhanden und die Lieder passen auch recht gut zusammen. Harry Gump hat hier ein paar Lieder in Livequalität zusammengepackt, welche gut zusammen passen und so schon überzeugen können, nur für ein Livealbum fehlt mir eben der Konzertspannungsbogen.
Was egal, die Scheibe hier kann trotzdem gut überzeugen. Hört also einfach mal rein, weiter unten findet ihr die Platte als Onlinestream.

________________________________________________________________________________________________
Tracklist
Story Of A Hurricane – Live im Schwarzen Hahn München
Lawinen – Live im Schwarzen Hahn München
Aufsteh’n und Scheitern – Live im Schwarzen Hahn München
Molly’s Pub – Live im Sound-n-Arts Bamberg
Und alles ist beim Alten geblieben – Live im Loft Nürnberg
A Voice In My Head – Live im Schwarzen Hahn München
By My Side – Unplugged im Schwarzen Hahn München

Erscheinungsdatum
8.08.2017

Label

Stream

Schlagwörter: , , ,