[Video] Angry Youth Elite – No Matter, Who Cares?

Kennt ihr Skatepunk? Also dieses Genre als solches. Angry Youth Elite sind in diesem Genre unterwegs, jedenfalls werden sie dem Genre in der Pressemitteilung zugeordnet und das der Skatepunk gerade wieder angesagter ist passt schon ein wenig zum Zeitgeist welcher sich gerade modisch zurück in die Neunziger geht.

Angry Youth Elite sind neue und haben zwei Videos veröffentlicht. Einmal jenes welches zu diesem Beitrag hier geführt hat, No Matter, Who Cares? der Titel und dann noch das erste Video, welches ich euch nicht vorenthalten mag, denn ich finde die Umsetzung des Video sehr gelungen, da es als Lyric-Video in Gebärdensprache gemacht wurde.

Doch nun erst einmal zu dem gerade aktuellen Video von Angry Youth Elite aus Münster. Es handelt sich dabei um ein Studio/Proberaum Video im 360° Stil, also mit so einer Rundumaufnahme. Finde ich gerade recht schwer zu beschreiben und wenn ich es auch von der Idee her recht gut finde, ist mir es dann doch ein wenig anstrengend es anzusehen:

Das war das aktuelle Video von Angry Youth Elite. Damit mache ich hier nun quasi einen Schritt zurück und hin zu dem ersten Video der Band. Ready! Set! Go! heißt hier der Song und wie eben schon erwähnt gefällt mir das Video recht gut wegen seiner Umsetzung. Recht einfach, aber dabei sehr gut gemacht in Gebärdensprache. Damit ein tolles Lyric-Video:

Wer mehr von der Band hören mag muss sich noch ein wenig gedulden, denn das gleichnamige Debütalbum wird erst am 25.05.2018 über Sportklub Rotter Damm erscheinen.

Ein paar Tourtermine gibt es aber auch schon:

Angry Youth Elite – Live 2018
07.05. DE – Bochum – Rotunde (+ Spanish Love Songs)
09.05. DE – Bielefeld – Kiefernklause (+ The Bennies)
16.05. DE – Köln – Sonic Ballroom (+ The Bombpops)
19.05. DE – Hattingen – HDJ