Dritte Wahl – Halt mich fest

3Wahl - Logo

Die Platte von Dritte Wahl startet mit einem Track,welches sich Anfang nennt. Am Anfang kommt der Anfang und der ist hier bei der Dritten Wahl sogar ziemlich originell, wie ich finde.

Zuerst einmal habe ich hier die limitierte Digipak-Version vorliegen,die enthält ein paar Songs mehr als die normale Version.
Wenn ich das hier richtig erkenne,dann hat die Digipak-Version drei Songs mehr als die normale Platte.
Insgesamt bei mir sind es 18 Stücke auf der Platte, ohne dem Bonus wären es dann 15 Lieder wenn ich richtig gerechnet habe.
3Wahl - Halt mich fest
Das Besondere an der Platte sind die Einspielungen,die das ganze hier ein wenig auflockern.
Es wird in diesen,wie im Track „Anfang“ , „Mono“ und „Stereo“ zum Beispiel erklärt wie ein Schallplattenspieler funktioniert.

Wenn man aber darüber hinwegsieht, denn nach dem hundersten Mal hören,wird dies nicht mehr lustig sein, dann ist „Halt mich fest“ eine Ordentliche und sehr gute 3 Wahl Platte.

Ein paar Durchhänger hat die Platte zwar zu verzeichnen,aber im großen und ganzen ist es ein gutes Stück Musik.
Die ruhigen Töne und die Balladen, das ist meiner Meinung nach nichts für die 3Wahl.

Aber sowas ist halt nicht jedermanns Geschmack,ich mag zum Beispiel eher die schnelle und rockige Musik, da sind Baladen nicht so angesagt.

Wir spalten das Atom und machen daraus Strom
Von jeder Lebensform erschaffen wir ein Klon
Perfekte Nachfahren entstehen durch die Veränderung am Gen
Groß und schön und wohlgeformt,vollendet und genormt

So heisst es zum Beispiel im Titeltrack, wie man sieht, auch wenn das Album schon von 2001 und damit etwas älter ist, so ist es doch immer noch aktuell.

Schade an der CD ist,das das Digipak kein Beiheft hat, sondern alles in das aufklappbare Digipak gedruckt ist.

Ein kleines Beiheft,wie bei anderen Digipaks manchmal vorhanden, wäre schön gewesen,dann hätten die Texte vielleicht auch nicht so klein gedruckt werden müssen.

Nun gut, kommen wir langsam zu einem Fazit zu „Halt mich fest„.
Dritte Wahl hat hier ein geniales Album geschrieben,damals 2001,als es herauskam.
3 Wahl ist eh nicht für stumpfen Baller-Punk bekannt,sondern eher für ein wenig anspruchsvollen Punk,mit intelligenten Texten vor allem.
Gute Texte,plus 3 Mann in der Band und machen teilweise mehr Druck mit der Musik als manche Metal-Band.

Punk / Oi / HC