Lesetipp : Die Jagd am Nil

jagt am nilLesetipps gibt es hier selten, doch auch ich lese immer wieder mal ein Buch.
Meistens schreibe ich zwar nichts darüber, doch wenn mich ein Buch schon so begeistert, vor allem weil es ein komplett Blindkauf war, dann kann ich das Buch auch hier einmal vorstellen.

Das Buch heisst „Die Jagd am Nil“ und ist von Will Adams geschrieben, einem Autor den ich vorher noch nicht kannte.

Das Buch spielt in Ägypten, wie der Titel schon ein wenig vermuten lässt.

Der Hauptdarsteller ist der Archäologe Daniel Knox, der zu beginn des Buches ein Artefakt findet auf einem Basar das ihn ein wenig stutzig werden lässt.

So kommen wir in die Geschichte rein, nach einem kleinen Intro das ein wenig Erklärungen für die Hintergründe des Buches liefert.
In dem Intro, das in der Vergangenheit spielt, wird einiges ein wenig angedeutet was hier in der Geschichte um Daniel Knox archäologisch gesucht werden könnte.

Das Buch ist bei Amazon als Thriller angegeben, doch ich finde es übersteigt die normale Thrillerwelt doch ein wenig, denn es ist mehr dabei.
Klar, Spannung ist vorhanden, doch viel mehr als nur die Spannung interessierte mich beim Lesen des Buches auch das ganze Drum-Herum, die Archälogie, die Ausgrabungsgeschichten und die Hintergründe.

Was mir sehr aufgefallen ist, ist der Zusand das ich die Charaktere alle für sehr gut dargestellt gehalten habe.
Sogar die Nebenrollen waren sehr gut charakteristisch dargestellt.

Ein kleiner Kritikpunkt ist nur, wie robust die einen Personen in dem Buch sind und was sie alles so überleben können und wenn mal jemand stirbt, wie simpel dies dann abläuft.
Nicht das ich nun scharf darauf gewesen wäre das ich detailiert die Todesszenen haben möchte, nein das nicht.

Es ist nur ein wenig übertrieben wie oft die Hauptdarsteller gefährliche und tötliche Situationen meistern können.

Aber so ist das in den Büchern, davon leben sie zumeist und ein wenig Spannung muss eben auch sein.

Nebenbei ist hier in dem Buch auch noch eine kleine aber wichtige Verschwörungsgeschichte mit eingebaut.

Der Inhalt ist nicht verfügbar.
Bitte erlaube Cookies, indem du auf Übernehmen im Banner klickst.

Lesestoff