Metal(l) – Musik in Farbe

Es folgt nun ein Veranstaltungshinweis der besonderen Sorte. Wenn ihr aus dem Raum Koblenz seid oder zwischen dem 9. Januar und dem 21. Februar zufällig dort in der Gegend unterwegs seid, dann geht doch mal zur Abwechslung ins Museum.

Seit dem 3. Oktober läuft im Mittelrhein-Museum in Koblenz bereits die Ausstellung „unser metall – Gold und Silber, Blech und Bronze„. Im Zuge dieser Ausstellung gibt es nun ab dem 9. Januar auch noch eine Kabinettausstellung mit dem Titel „Metal(l) – Musik in Farbe„.

Dort werden von der Künstlerin Jowita Kaminska gezeichnete Plattencover von Metal Bands gezeigt. Kaminska hat sich Ende 2003 entschieden ihre Musikleidenschaft zum Beruf zu machen und zeichnet und entwirft seitdem freiberuflich Cover,  Logos, Karikaturen, Schriftzüge und Designs für Metal Bands und Festivals. Nebenher betreibt sie auch noch mit ihrem Mann das Plattenlabel „Metal on Metal Records“.

Doch die Ausstellung der Cover ist nicht alles was das Museum organisiert hat:

Am 30. Januar um 19 Uhr spielt im Gewölbekeller des Mittelrhein-Museums noch die Metallica-Tribute-Band „My’Tallica“ ein Konzert. Der Vorverkauf für das Konzert findet ebenfalls im Museum statt.

Noch mehr Infos, wie unter anderem die Öffnungszeiten und die Anfahrtbeschreibung, gibt es auf der Homepage des Museums oder hier direkt auf dem PDF Flyer für die Ausstellung: http://www.mittelrhein-museum.de/download/Metal-Mail.pdf

Ankündigungsbild zur Ausstellung mit freundlicher Genehmigung des Mittelrhein-Museums Koblenz / das Bild von My’tallica stammt aus dem Pressebereich der Bandhomepage

News