Sick of it All – „Based on a true story“ komplett im Stream

Vor kurzem konnte man bereits „Lowest Common Denominator“ vom kommenden Album der New Yorker Hardcore-Band online hören, jetzt legen sie noch einen drauf. Das in einer Woche erscheinende Album „Based on a true story“ gibt es aktuell auf der MySpace Seite der Band komplett im Stream zum anhören.

Hier ist noch mal die Tracklist des Albums:

  1. Death Or Jail
  2. The Divide
  3. Dominated
  4. A Month Of Sundays
  5. Braveheart
  6. Bent Outta Shape
  7. Lowest Common Denominator
  8. Good Cop
  9. Lifeline
  10. Watch It Burn
  11. Waiting For The Day
  12. Long As She’s Standing
  13. Nobody Rules
  14. Dirty Money

Wenn ihr Sick of it All dieses Jahr in Deutschland live sehen wollt, dann könnt ihr das bis jetzt auf diesen Festivals:

02.07. Roitzschjora – With Full Force
04.07. Essen – Devilside Festival
20.07. St. Wendel – Rock Am Bach

Alle Termine und Konzertangaben ohne Gewähr, bitte vor den Veranstaltungen beim Veranstalter oder der Band informieren, ob sich irgendwas geändert oder verschoben hat. Quelle der Konzertdaten
News