Review: 4 Promille – Ein letzter Gruß DVD

Das Konzert startet mit einer schönen Ankündigung von Sammy von den Broilers, welche mit 4 Promille zusammen jahrelang sich den Proberaum teilten und der auch auch das Artwork dieser DVD Box zu verantworten hat.

Dann geht das letzte Konzert der Band los, stilsicher wie es sich gehört. Melli mit Zigarette auf der Bühne, das Bier darf auch nicht fehlen und es wird gerockt fast ohne Ende, auch wenn es das Ende einer tollen Band markiert.

Lange hat es gedauert bis ich mir die DVD gekauft habe, ich glaube seit zwei Jahren ist sie schon auf den Markt.
Ich stand nicht so sehr auf Live Mitschnitten, doch seit dem ich die Broilers DVD Box gesehen habe habe ich meine Meinung ein wenig geändert und solche Aufnahmen, dann noch solche Historischen sind es wert, wie ich finde, das man sie sich ansieht.

Irgendwie habe ich dereinst 4 Promille auch aus den Augen verloren, Alte Schule war ein tolles Album damals, doch die Musikrichtung war nicht mehr ganz so mein Geschmack.
Da ist die Auflösungsgeschichte der Band dann doch ein wenig an mir vorübergegangen.
Ich habe sie zwar zur Kenntniss genommen, auch hier bekannt gegeben, doch nicht weiter beachtet.

Worauf ich hinaus will ist folgendes ; 4 Promille haben sich mit dieser DVD Box ein würdiges Werk geschenkt welches der Band gerecht wird, die Stimmung perfekt und mit guten Sound einfängt und ein toller Abschluss für diese tolle Band ist.

Eine 38 Songs umfassendes Produkt, alles Live an einem Stück in Leipzig aufgenommen, mit Stimmung, Spass und guter Musik.
Dazu kommen noch zwei CD welche das Konzert als Audio wiedergeben, so das man es auch ohne Bilder geniessen kann, zum Beispiel bei einer Autofahrt.

Von Anfang an springt bei diesem Konzert der Funke von der Band auf das Publikum über, reisst auch den Zuschauer mit und macht einen etwas traurig das es zu Ende ist mit der Band.

Ich hatte das Glück Vier Promille mindestens zwei mal Live in Düsseldorf zu sehen, was bekanntlich ein Heimspiel ist, einmal im Doppelpack mit den Broilers zusammen, was das Nonplusultra eigentlich darstellt.

Die Stimmung, die Kameraführung, die Musik, einfach alles stimmt bei dieser DVD Box, wie ich finde.
Das Artwork ist vielleicht ein bisschen mager, nur ein Blatt, kein Heft ist der DVD beigelegt, aber das Design ist Sammy-mässig wieder einmal spitze.

Folgendermaßen sieht das alles aus :

DVD:
01 Intro
02 Die Jungs von nebenan
03 Heute spielen wird richtig
04 Knockout
05 Let Your Heart Dance
06 Alte Schule
07 No Hit Wonder
08 Alter Freund
09 Drink, Fight & Fuck
10 Aus dem Regen
11 Träume sterben
12 Jeder hat sein Kreuz zu tragen
13 Oiropa
14 Teenage Kicks
15 PC Polizisten
16 Cocnac
17 Time For Suicide
18 Yesterday’s Here
19 Für eine Hand voll Schnaps
20 Rob A Bank
21 Skinheadboy
22 Beer ’n‘ Roll
23 Ein Prost auf …
24 So schmerzt der Winter
25 Export
26 Underwear
27 Fight For Your Class
28 Im nächsten Leben
29 Hallo Leipzig
30 Harald Juhnke
31 Jenny
32 Die Nacht
33 Where Are You Tonight?
34 Ultra-Violence?
35 Ich werd mich ändern
36 Die Jungs von nebenan II
37 Ein Prost auf … II
38 Ich werd mich ändern II

CD 1:

01 Intro
02 Die Jungs von nebenan
03 Heute spielen wird richtig
04 Knockout
05 Let Your Heart Dance
06 Alte Schule
07 No Hit Wonder
08 Alter Freund
09 Drink, Fight & Fuck
10 Aus dem Regen
11 Träume sterben
12 Jeder hat sein Kreuz zu tragen
13 Oiropa
14 Teenage Kicks
15 PC Polizisten
16 Cocnac
17 Time For Suicide
18 Yesterday’s Here
19 Für eine Hand voll Schnaps
20 Rob A Bank
21 Skinheadboy
22 Beer ’n‘ Roll
23 Ein Prost auf ..

CD 2:
01 So schmerzt der Winter
02 Export
03 Underwear
04 Fight For Your Class
05 Im nächsten Leben
06 Hallo Leipzig
07 Harald Juhnke
08 Jenny
09 Die Nacht
10 Where Are You Tonight?
11 Ultra-Violence?
12 Ich werd mich ändern
13 Die Jungs von nebenan II
14 Ein Prost auf … II
15 Ich werd mich ändern II

Alle die die Band kenne wissen was sie hier erwartet, alle die sie Live schon mal gesehen haben sowieso.
Alle die 4 Promille nur vom Hörensagen kennen empfehle ich hier einfach mal diese Box, sie fängt die Live Stimmung von 4 Promille perfekt ein und bietet von der Songauswahl nebenbei ausserdem noch eine Art Best-of, was sicher auch so gewollt war auf dem letzten Konzert der Band.

Mein Fazit : Schade das es mit 4 Promille vorbei ist, es war eine innovative, unterhaltsame und kreative Oi! – Punkband welche mich mit der Welt der Oi! Musik in Kontakt gebracht hat, auf deren Konzerten ich auch mit langen Haaren keine Sprüche geerntet habe und die einfach klasse waren.
Diese DVD und CD Box hat mich wieder auf den Geschmack gebracht.

Punk / Oi / HC Reviews