Gateways von Dimmu Borgir auf Jam Legend

Jam Legend, das ist ein recht merkwürdiges Onlinegame, ich glaube ich habe vor einiger Zeit hier schon einmal drüber was geschrieben.

Man nutzt drei Tasten, drei Zahlentasten, von der Eins bis zur Drei, dann hat man nun sowas wie eine Gitrarre dort. nur eben mit drei Saiten.

Dann läuft der Song, “Töne” fallen nun auf dem Griffbrett herunter und wenn sie an dem Punkt angekommen sind an dem man die richtige Zahl drücken muss, dann muss man diese drücken und wenn man den “Ton” trifft, dann gibt es Punkte.

Soweit, so gut, doch ist es nun kein richtiges Gitarrespielen, wirklichen Sinn ergibt es für mich nicht, dieses Spiel, ausser das es eben ein Spiel ist und damit ein netter Zeitvertreib und das mit teilweise interessanter und guter Musik.

So gibt es dort nun auch die erste Auskopplung des aktuellen Dimmu Borgir Albums Abrahadabra nachzuspielen.
Gateways, so der Titel dieses Song, im Original mit einem ganzen Orchester eingespielt, darf man nun bei Jam Legend auf der Dreitönergitarre begleiten.

Wer interesse daran hat sollte nun einfach mal bei Jam Legend reinsehen und mitmachen.

Für mich ist dies nun nicht das aufregendste Onlinegame, aber eine nette Sache ist dieses Spiel, für zwischenduch.