Neuer Song von Anacrusis

Das Cover des Doppelalbums HINDSIGHT
Das Cover des Doppelalbums HINDSIGHT

Anacrusis kommen aus Missouri und spielen eine Art progressivem Thrash Metal, am Anfang dominierte mehr der Thrash, später das Progressive. Gegründet 1986 haben sie 4 hörenswerte Alben aufgenommen, bis sie sich 1993 aufgelöst haben. (Die vier Alben kann man sich übrigens komplett kostenlos hier auf der Bandhomepage laden. Es lohnt sich auf jeden Fall!)

Anlässlich eines Auftritts beim Keep It True XIII Festival 2010 kam es zu einer Wiedervereinigung im Original Line-Up. Doch damit nicht genug, sie veröffentlichten im selben Jahr auch mit „HINDSIGHT: Suffering Hour & Reason Revisited“ ein Doppelalbum bestehend ihren beiden ersten Alben, die sie komplett neu aufgenommen haben. Die Neuaufnahmen sind mit Sicherheit eins der Metalhighlights des vergangenen Jahres und absolut empfehlenswert. Auch wenn ich in der Regel nicht den Sinn von Neuaufnahmen verstehe, hier lohnt sich der Kauf, denn die Band hat bewiesen, dass sie ihr hohes Niveau auch über die lange Pause von rund 17 Jahren halten konnte, wenn nicht gar steigern konnte. Dem muss man schon Respekt zollen, wenn man sich einige andere wiedervereinigten Bands anschaut.

Jetzt gibt es den ersten neuen Song seit dem 1993 erschienenen „Screams and Whispers“ zum Anhören auf der Bandhomepage inkl. Songtext, und wenn man will, kann man sich ihn auch kostenlos runterladen. Stilistisch ist der Song eher ruhig und entspannt, verglichen mit den Re-Recordings der ersten beiden Platten, er knüpft also eher an Screams and Whispers an, aber man merkt schon, Anacrusis haben nichts verlernt.

Wer die Band mal live erleben will, der hat dazu übrigens beim Rock Hard Festival in Gelsenkirchen im Juni 2011 die Chance dazu. Bleibt nur zu hoffen, dass mehr neues Material anfällt und uns demnächst auch noch ein neues Album erwartet.

News