SIN-atra – Metalcoveralbum

Es gibt schon komische Ansätze für Coversong-Sampler, dieser ist sicher so ein komischer Ansatz, denn was hat Frank Sinatra und Metal gemeinsam ?

Sicher könnte ich hier nun irgendwelche Punkte an den Haaren herbeiziehen, doch das wären nur Spekulationen und die gehören hier nicht hin, wie ich finde.

Doch ist es sicherlich auch ein interessanter und unterhaltsamer Ansatz wenn Metal Bands und Musiker Songs von Frank Sinatra covern und diesem dadurch ein neues Gewand geben.

Folgende Songs und Musiker sind auf diesem Sampler vertreten :

„SIN-atra“ track listing:

01. New York, New York (Devin Townsend)
02. I’ve Got You Under My Skin (Glenn Hughes)
03. Summerwind (Geoff Tate)
04. It Was A Very Good Year (Dee Snider)
05. Witchcraft (Tim „Ripper“ Owens)
06. Fly Me To The Moon (Robin Zander)
07. Lady Is A Tramp (Eric Martin)
08. I’ve Got The World On A String (Doug Pinnick)
09. Love And Marriage (Elias Soriano)
10. Strangers In The Night (Joey Belladonna)
11. High Hopes (Franky Perez)
12. That’s Life (Jani Lane)

The „SIN-atra“ house band features Bob Kulick (guitar); Brett Chassen (drums); Billy Sheehan (bass); Doug Katsaros (keyboards, orchestrations); Richie Kotzen (lead guitar on „That’s Life“).

Erscheinen wird das ganze über Eagle Records am 29. März 2011.

Vorab kann sich nun jeder selber den einen oder anderen Höreindruck verschaffen, denn es gibt ein paar Songs im Stream :

„New York, New York“ (featuring Devin Townsend)

Der Inhalt ist nicht verfügbar.
Bitte erlaube Cookies, indem du auf Übernehmen im Banner klickst.
SIN-atra – New York, New York feat. Devin Townsend by Eagle Rock Entertainment

„It Was A Very Good Year“ (featuring Dee Snider)

Der Inhalt ist nicht verfügbar.
Bitte erlaube Cookies, indem du auf Übernehmen im Banner klickst.
SIN-atra – It Was A Very Good Year feat. Dee Snider by Eagle Rock Entertainment

Quelle: Blabbermouth

Was haltet ihr von dem Konzept und der Idee, die dahinter steht ?

News