Lady Judas

Mashups von Musikvideos, also das Zusammenmischen von mehreren Videos, können ganz schön nervig sein. Vor allem dann, wenn man eigentlich etwas völlig anderes sucht. Es gibt aber manchmal doch welche, die man zumindest als gut gemacht bezeichnen kann oder die von der Idee her ganz witzig umgesetzt sind.

Von Wax Audio stammt das folgende Mashup, über das ich just auf YouTube stolperte (fragt nicht, was ich eigentlich gesucht habe): „Judas“ von Lady Gaga wurde hier mit Judas Priest zu Lady Judas vermischt.

 

Der Inhalt ist nicht verfügbar.
Bitte erlaube Cookies, indem du auf Übernehmen im Banner klickst.

Nur mal so