Unveröffentlichtes Zeug von Metallica

Metallica spielen derzeit Jubiläumskonzerte, dabei sind so allerlei Gäste, wie Marianne Faithfull, Ray Haller, Kid Rock, John Bush, Lou Reed, Jason Newsted und King Diamond, Hank Shermann, Michael Denner und Timi Hansen, wie der Rock Hard zu berichten weiß.

Soweit, so spannend, wie ich finde.
Metallica spielen in der letzten Zeit also vermehrt mit Gastmusiker.
Doch das ist überhaupt nicht das spannendste an der ganzen Sache, es ist zwar interessant, aber für mich nicht sonderlich eine Meldung wert.

Viel spannender finde ich die Tatsache das auch neue Songs von Metallica auftauchen, unveröffentlichte Sachen, unbekannte Lieder.

So wurde zum Beispiel am 5. Dezember 2011 der Song Hate Train veröffentlicht, ein Outtake der Death Magnetic Session :

Der Inhalt ist nicht verfügbar.
Bitte erlaube Cookies, indem du auf Übernehmen im Banner klickst.

Aber auch der nächste Song ist überig geblieben, hat es nicht auf Death Magnetic geschafft.

Just a Bullet Away ist sein Name :

Der Inhalt ist nicht verfügbar.
Bitte erlaube Cookies, indem du auf Übernehmen im Banner klickst.

Was meint ihr, sind die Song zu recht nicht auf das Album gekommen, oder sollten sie auf jeden Fall noch richtig veröffentlicht werden ?

via Rock Hard
News