[Stream] Snarg – Snarg II

Ohne großes Aufheben ist dieser Tage das neue Album von Snarg online gegangen und damit veröffentlicht worden. Oder funktioniert mein Stream und meine Filterbubble nicht mehr richtig und die Informationen rund um Snarg II sind darin einfach untergegangen?

Ich weiß es nicht, ist auch nicht so wichtig, denn Snarg II ist dann doch in meine Sphären gelangt und hat mich damit erreicht. Und damit kann die Scheibe auch euch hier erreichen.

Zu dieser Veröffentlichung gab es in der Zwischenzeit immer wieder ein paar Lebenszeichen zu hören, in Form von einzelnen Lieder die vorab online gestellt wurden. Somit ist der Stil und Sound der Platte hier nicht ganz ein unbekannter Faktor.

Musikalisch ist das hier recht vielschichtig geworden, finde ich. Ein wenig Metalcore, aber auch ein wenig Orgelpunk, oder wie es sich genau nennen mag. Als Stichwort ist hier 8-Bit und Nintendocore angegeben, welche beide das ganze schon treffend beschreiben.

Nun, die Scheibe ist auf jeden Fall sehr gelungen und macht mir gerade Laune sie zu hören. Passt zum nahenden Frühling. Diese Aufbruchsstimmung die da drin steckt.

Snarg II beinhaltet acht Lieder, die da heißen:

Hand
Minigolf, Tod

Playstation 2
0,875 Intro
0,875
Klavier
Fallen

Teilweise auf dem ersten Blick recht ungewöhnliche Titel dabei. Wie diese und das ganze Album von Snarg hier klingen könnt ihr dann jetzt erfahren, denn hier ist der Albumstream: