Power of Liedermaching 32 # / Extra /

Power of Liedermaching 32 # / Extra /

HAGEN STOLL – Schall & Staub

Album Setliste :
1. Bad To The Bone
2. Elton Jon
3. Home Sweet Home
4. In Love
5. Vagabund
6. Vergessen von Allen
7. Wrong Side of The Tracks
8. Let It Burn

DVD Setliste :
1. Bad To The Bone – Hall Version
2. Hochhaus – Orginal Hall Version
3. Home Sweet Home – Hall Version
4. In Love – Hall Version
5. Vagabund – Hall Version
6. Vergessen von Allen – Hall Version

Info : Sein zweites Hagen Stoll Album wahr mir vom Sound zu technisch, weshalb für mich sein drittes mehr akustisches Werk, interessant natürlich rüberkam !
Aufgewertet wird das Album „Schall“, durch die Live DVD “ Staub „.

Eindruck : Intensives Songwriter Erlebnis was zu keinem Moment langweilig wird, weil die besungenen Thematigen und tiefe erdige Bluesstimme einen weiten Klangraum ausfüllt.
die DVD zeigt uns ein kaltes allein Konzert unter einer Unterführungsecke, welche nur Hintergrundgeräusche von vorbeifahrenden Autos noch Raum gibt !
Das Schwarz – Weiß Kamerabild unterstreicht noch die Stimmung von Corona 2020.

Fazit : Führ mich eines der besten und intensivsten Alben von Hagen Stoll.
Nur die DVD Staub hätte nach den denkwürdigen 6 Lieder, noch durch 2 Musikvideos des Albums
noch etwas aufgewertet werden können.

HAGEN STOLL – Wo seid Ihr

Lieder Setliste :

01. Wo seid ihr
02. Die Reise
03. Dunkel in mir
04. Es tut nicht mehr weh
05. Freund der du warst 2021
06. Out of The Dark / Geheim Tipp !
07. Richtung Mond / Power Hörtipp !
08. Salz auf der Haut
09. Tief im Herzen drin
10. Vom Freund eines Freundes
11. Was ich fühle
12. Wiederkommen

Info : Überschattet wurde das Album vom zerbrechen von “ Haudegen “ weshalb diese 12 Lieder eine extremen trübsinnigen Stempel Gefühl vermitteln.

Eindruck : Das Album ist ein gefühltes ringen, nach Aufmerksamkeit der Fans, Selbstfindung und Bewältigung aufgewühlter Nerven.
Besonders gut klappt es bei den beiden Ohrwürmern “ Out of The Dark „, und “ Richtung Mond „.
“ Out of the Dark “ ist alleine vom Text und Stimme hipnotisch.
“ Richtung Mond “ baut eine interessante musikalische Brücke zwischen Rilla und Hagen Stoll auf, welche
einen belebenden Wumps ins Album bringt.

Fazit : Bis zum Lieder Höhepunkt “ Richtung Mond “ vermag es Hagen Stoll seine Hörer einigermaßen gefesselt zu unterhalten.
Aber ab Lied 8 – 12 wird das Gehörte einfach zu minimalistisch, weshalb welche nicht gerade in der richtigen Stimmung sind, das Album etwas desinteressiert ausschalten werden.

——————————————————————————————————-

Kontakt – Bestellung : www.plattenbau-ost.de

Bandvorstellung Reviews sonstige Genre